Bundespräsidentenwahl 2016 - Kandidaten

Geschrieben von mp am . Veröffentlicht in Archiv

Beitragsseiten

Amtssitz Bundespräsident Österreich

Aktuell haben sich bis heute 18 Personen für die Kandidatur 'interessiert'. Von den Regierungsparteien hat schon jeder seinen Kandidaten bzw. seine Kandidatin. BZÖ und Team Stronach überlegen noch, NEOS haben definitiv abgesagt.

Lt. den neuesten Umfragen liegt Van der Bellen (Grüne 28%) vor Griss (?? 22%) und Hofer (FPÖ 19%).
Hundstorfer (SPÖ 17%) und Khol (ÖVP 13%) liegen zwar nicht weit dahinter, doch seien wir uns ehrlich: wer will schon diese 2?
Und Van der Bellen mit seinen 71 Jahren sowie Griss mit ihren 69 sind auch nicht gerade das 'Gelbe vom Ei'.
Hofer macht derweil einen recht passablen Eindruck, wenngleich von der falschen Partei.

Wer käme dann noch in Frage?

Da würde sich ein gewisser Dr. Adrien Jean-Pierre Luxemburg anbieten. Mit bürgerlichem Namen Adrien Weber, selbständig und 56 Jahre alt. Mehr zu ihm auf seiner Webseite > deinkandidat.at <

Dann wäre da noch 'Mörtel', genannt Richard Lugner. Ist ja erst 83 (!!) und wäre in einer Operette besser aufgehoben.

Es gäbe dann noch weitere (wie gesagt, bis heute haben 18 Personen ihr Interesse angemeldet), aber ernsthafte Kandidaten sehen wir darunter nicht.

Kontakt

Sie möchten mithelfen oder haben Fragen?

Hier geht es zur Kontaktaufnahme

Newsletter

Wilie-Hotline

Sie möchten schnell mit uns in Kontakt treten?

Wir sind für Sie da:
+43 664 577 1 888