Bundespräsidentenwahl 2016

Geschrieben von mp am . Veröffentlicht in Archiv

Beitragsseiten

Amtssitz Bundespräsident Österreich

Schön langsam geht es voran - die Bundespräsidentenwahl 2016 kommt in die Gänge.

Wenngleich sich die Medien noch recht in Zurückhaltung üben, so werden doch immer mehr Details bekannt. Details, welche aber sehr wichtig sind! So zum Beispiel welche Termine auf alle Wähler zukommen, was Kandidaten welche nicht von einer der großen Parteien kommen bzw. von diesen gesponsert werden benötigen, um überhaupt als Kandidat in Frage zu kommen.

Wichtig sind folgende Zahlen und Fakten:

1. Eintragungsfrist für Unterstützungserklärungen: 23. Februar 2016 bis 18. März 2016

2. 24. April 2016: die Wahl des zukünftigen Bundespräsidenten

3. Mindestens 6.000 Unterschriften benötigt jeder Kandidat

4. Jede Unterstützungserklärung muss beim Heimatgemeindeamt persönlich beglaubigt werden (amtl. Lichtbildausweis nicht vergessen).


Aktuell haben sich bis heute 18 Personen für die Kandidatur 'interessiert'. Von den Regierungsparteien hat schon jeder seinen Kandidaten bzw. seine Kandidatin. BZÖ und Team Stronach überlegen noch, NEOS haben definitiv abgesagt.

Lt. den neuesten Umfragen liegt Van der Bellen (Grüne 28%) vor Griss (?? 22%) und Hofer (FPÖ 19%).
Hundstorfer (SPÖ 17%) und Khol (ÖVP 13%) liegen zwar nicht weit dahinter, doch seien wir uns ehrlich: wer will schon diese 2?
Und Van der Bellen mit seinen 71 Jahren sowie Griss mit ihren 69 sind auch nicht gerade das 'Gelbe vom Ei'.
Hofer macht derweil einen recht passablen Eindruck, wenngleich von der falschen Partei.

Wer käme dann noch in Frage?

Da würde sich ein gewisser Dr. Adrien Jean-Pierre Luxemburg anbieten. Mit bürgerlichem Namen Adrien Weber, selbständig und 56 Jahre alt. Mehr zu ihm auf seiner Webseite > deinkandidat.at <

Dann wäre da noch 'Mörtel', genannt Richard Lugner. Ist ja erst 83 (!!) und wäre in einer Operette besser aufgehoben.

Es gäbe dann noch weitere (wie gesagt, bis heute haben 18 Personen ihr Interesse angemeldet), aber ernsthafte Kandidaten sehen wir darunter nicht.


 

Hier ein paar Links zum Selbernachlesen:

Offizielle Seite des BMI

Dr. Luxemburg

Webseite von Marschal (mögl. Kandidat)

PDF Unterstützungserklärung

Die Wahl und Infos dazu auf Wikipedia

Kontakt

Sie möchten mithelfen oder haben Fragen?

Hier geht es zur Kontaktaufnahme

Newsletter

Wilie-Hotline

Sie möchten schnell mit uns in Kontakt treten?

Wir sind für Sie da:
+43 664 577 1 888