Eisenbahnunterführung Flurgasse wieder geöffnet

Geschrieben von mp. Veröffentlicht in Aktuelles

Achtung Überflutungsgefahr

Nach knapp 6 Monaten Bauzeit wurde mit gestern die neue Eisenbahnunterführung Flurgasse fertig gestellt. Somit ist die ungehinderte Durchfahrt wieder möglich.

Auch wurde auf die Fußgänger Rücksicht genommen und ein sicherer Gehweg auf einer Seite errichtet. Dafür müssen wir uns bei der GKB bedanken, welche diesen auf Anregung einiger Anrainer nach einer von WILIE organisierten Besprechung im September 2019 noch kurzfristig mit in die Planung nahm.

Leider wird dieses Bauwerk von der Tatsache getrübt, dass bei stärkerem Regen Fußgänger und Radfahrer entweder durchschwimmen dürfen, oder wieder einen weiten Umweg (durch Einödstraße) nehmen werden müssen da hier zu befürchten ist, dass der Tunnel unter Wasser stehen wird (siehe Tafel).

Auch wurde wie in der o.a. Besprechung angeregt, der Vorrang geregelt: von Norden kommende Fahrzeuge (von Packerstraße) haben die Fahrzeugen gegenüber den von Süden kommenden, zu warten (siehe Ausweichbucht vor dem Tunnel rechts).

  • flurgasse_nord
  • flurgasse_sued_1
  • flurgasse_sued_2
  • flurgasse_sued_3_hinweis
  • flurgasse_wartepflicht

Am Tag davor wurde in der Gemeinderatssitzung einstimmig beschloßen, die Flurgasse ab sofort Fahrradstraße auszuführen.

Kontakt

Sie möchten mithelfen oder haben Fragen?

Hier geht es zur Kontaktaufnahme

Newsletter

Wilie-Hotline

Sie möchten schnell mit uns in Kontakt treten?

Wir sind für Sie da:
+43 664 577 1 888